Carsten Strzoda

Bürgermeister der Gemeinde Espenau

1. August 2016
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Liebe Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde Espenau,

Ich freue mich sehr darüber, dass Sie Interesse am Ortsgeschehen haben und sich auf meiner Homepage über meine Arbeit, aktuelle Themen und den jeweiligen Sachstand informieren möchten.

Gibt es Neuigkeiten zu einem Thema, wird Ihnen dies auf der Startseite angezeigt. Zu den ausführlichen Informationen gelangen Sie durch die Themenauswahl. Mein Ziel ist es, Sie in wichtigen Angelegenheiten bürgerfreundlich auf dem Laufenden zu halten.

Wenn ich etwas verbessern kann, lassen Sie es mich wissen. Teilen Sie mir bitte Ihr Feedback per E-Mail mit. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Beste Grüße und eine gute Zeit,

Ihr Bürgermeister Carsten Strzoda

5. April 2019
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Ehrung für Zivilcourage – Christoph Neunert und Luca Troll bewiesen Mut

Gestern Nachmittag hatte ich die Freude, mit Bürgermeister Manfred Ludewig in Vellmar Christoph Neunert aus Espenau und Luca Troll aus Vellmar für ihr couragiertes Handeln zu ehren. Frei nach dem Motto „gezielt agiert, aufmerksam reagiert!!“ eilten Christoph Neunert und sein Freund Luca Troll dem Chef einer Fastfood-Kette am Kasseler Kulturbahnhof zur Hilfe. Durch dieses beherzte Eingreifen konnte das Opfer vor einer schlimmeren Körperverletzung geschützt werden.
Eine tolle Leistung, der ich neben der Anerkennung meinen vollen Respekt ausspreche.

3. April 2019
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Freiwillige Feuerwehr Espenau wählt neue Wehrführung

Am 08. März 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Espenau statt. Mit auf der Tagesordnung waren zahlreiche Beförderungen im Dienstgrad und die Aushändigung der Anerkennungsprämien für langjährige Zugehörigkeiten im Feuerwehrdienst. Aber auch die Wehrführung wurde neu gewählt. Unser bisheriger Gemeindebrandinspektor Michael Pletz, sowie die Zugführer Michael Ast und Andreas Persch und die Gerätewarte Andreas Lange und Dieter Schall standen für diese Funktionen nicht mehr zur Wahl. Als neuer Gemeindebrandinspektor wurde Richard Pfläging, als neuer stellvertretender Gemeindebrandinspektor André Sander, als Zugführer Technik Thorsten Paris und als Zugführer Logistik Fabian Exler gewählt. Als Gemeindejugendfeuerwehrwartin wurde Andrea Haupt und als ihr Vertreter Johannes Menne gewählt.
Allen Kameraden für die geleisteten Dienste ein riesengroßes Dankeschön! Schön, dass ihr der Wehr weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht.
Der neu gewählten Wehrführung wünsche ich für die neuen Aufgaben alles erdenklich Gute! Ich freue mich auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit!

HNA vom 13. März 2019

3. April 2019
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Mitgliederversammlung Kreisbauernverband Kassel e. V.

Am 27. März 2019 war ich in Wolfhagen-Istha zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Kreisbauernverbandes Kassel e. V. zu Gast. Besonders der Vortrag von Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, Präsident des Thünen-Instituts, mit dem Thema „Unsere Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Weltmarkt und Politikabhängigkeit“ hat mir die Augen noch etwas mehr geöffnet. Es ist schon erschreckend, wie das Hin und Her in der großen Politik dazu führt, dass unsere Landwirte am Ende zum Beispiel nicht mehr wissen, in welche Stallform (offen oder geschlossen) man investieren soll. Und dies ist nur ein Beispiel von vielen, dass zeigt wie schwierig es ist, den Anspruch des Marktes auf der einen Seite in Einklang mit der Landwirtschaft und großen umweltpolitischen Zielen zu bringen. Vielen Dank an den Kreisbauernverband für diesen wichtigen Vortrag!

 

3. April 2019
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Bürgermeisterwahl am 01. März 2020 – Kandidatur für eine zweite Amtszeit steht fest!

Der Entschluss für eine zweite Amtszeit zu kandidieren ist mir leicht gefallen!
Bürgermeister in meiner Heimatgemeinde zu sein, macht mir sehr viel Spaß. Gleichzeitig ist es auch Motivation alles zu unternehmen, um Espenau erfolgreich weiterzuentwickeln. Alles mit dem Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern einen liebenswerten Wohnort zu bieten. Auch in 2019 stehen einige Projekte an, die Espenau wieder ein Stück besser machen. An erster Stelle natürlich die Fertigstellung des FTTH-Glasfasernetzes! Auch das Feiern kommt nicht zu kurz. Vom 21. Mai 2020 bis zum 24. Mai 2020 wollen wir das 50jährige Bestehen von Espenau mit einem Heimatfest ordentlich feiern! Die Planungen hierfür laufen bereits jetzt auf Hochtouren.

HNA vom 01. März 2019

3. April 2019
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Kurve Kassel – Das ist kein Ansatz um die bestehenden Probleme des Schienen-Güterverkehrs zu lösen!

Die Deutsche Bahn plant mit der Kurve Kassel ein Schienenprojekt, das der Optimierung der Ost-West-Schienenverbindung dienen soll. Durch die Kurve Kassel soll der Kopfbahnhof Kassel und das dortige „umhängen“ der Züge umgangen werden und damit die Fahrtzeit verkürzt werden. Um eines an dieser Stelle deutlich zu machen, es geht nicht darum, dass ich gegen die Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene bin. Es geht vielmehr darum zu klären, ob die avisierte Lösung mit der Kurve Kassel tatsächlich die Lösung im ganzheitlichen Problemfeld der Deutschen Bahn im Güterverkehr ist. Ich werde mich mit meinen Bürgermeisterkollegen jedenfalls dafür stark machen, dass alle Alternativen im Vorfeld ausreichend und gleichwertig geprüft werden. Meiner Meinung nach, ist die Verlegung eines Gleises für beide Fahrtrichtungen der Ost-West-Verbindung zu „kurz gesprungen“. Um tatsächliche Entlastungen zu erzielen, darf die Reaktivierung und Aufwertung der Strecke „Altbenbeken“ nicht ungeprüft bleiben. Der erste Runde Tisch zum Thema Kurve Kassel hat genau diese Prüfung erreicht. Wir bleiben am Ball!

Weitere Informationen zum Thema gibt es hier!

HNA vom 09. Februar 2019

17. Dezember 2018
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Fröhliche Weihnachten

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Espenau!
Ich wünsche Ihnen von Herzen ein friedliches, schönes und vor allem gesundes Weihnachtsfest mit ausreichend Zeit, es im Kreise ihrer Lieben zu genießen!

13. Dezember 2018
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Interkommunale Zusammenarbeit wird mit 50.000,00 EURO gefördert

Heute Morgen aus den Händen von Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke den Förderbescheid für die interkommunale Zusammenarbeit mit der Stadt Immenhausen im Bereich Finanzwesen erhalten. Pro Kommune sind dies immerhin 25.000,00 Euro, in Summe also 50.000,00 Euro. Ein toller Erfolg für Espenau und Immenhausen!

13. Dezember 2018
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Ehrenmal auf Friedhof Hohenkirchen erhält wieder ein Eisernes Kreuz

Im August wurde das Eiserne Kreuz vom Ehrenmal für die Kriegsopfer der beiden Weltkriege auf dem Friedhof Hohenkirchen gestohlen. Es bestand jedoch nicht aus Eisen, sondern aus Granit. Weder das Kreuz noch die Täter konnten ermittelt werden.

Das das Ehrenmal jetzt wieder mit einem Eisernen Kreuz vervollständigt wurde, verdanken wir Willi Schindehütte. „Ohne das Kreuz hat dem Stein was gefehlt!“ so der Berufsschreiner Schindhehütte. Kurzerhand hat er sich daraufhin dazu entschlossen, aus Holz ein neues Kreuz zu fertigen. Einen Tag hat die Anfertigung gedauert. „Ich bin Rentner und habe Zeit, da kann ich das doch in Ruhe machen!“ so der bescheidene Handwerker auf die Frage wie lange er an dem Eisernen Kreuz gearbeitet hat. Am 13. Dezember hat er das geölte, 6 cm starke und 45 x 45 cm große Eichenkreuz seiner Bestimmung übergeben.

Bürgermeister Carsten Strzoda bedankte sich sehr herzlich für das Engagement. „Dies ist eine großzügige und tolle Geste von Willi Schindehütte. Ohne große Worte zu verlieren, hat er sich der Sache angenommen und das Ehrenmal nach dem Diebstahl wieder vervollständigt!“ lobte der Bürgermeister die getane Arbeit.

18. September 2018
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Sportlerehrung 2018

Auch in diesem Jahr wurden von mir erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus Espenau und/oder aus Espenauer Vereinen in der Freizeitanlage Steinbruch geehrt. Im Anschluss war bei Bratwurst und Getränken noch genügend Zeit für interessante Gespräche.

29. August 2018
von Carsten Strzoda
Keine Kommentare

Straßenbeitragssatzung aufgehoben

Einstimmig wurde in der Sitzung der Gemeindevertretung am 13. August 2018 die Satzung zur Aufhebung der Straßenbeitragssatzung der Gemeinde Espenau beschlossen. Mit der Aufhebung der Straßenbeitragssatzung ist für viele Espenauer Bürgerinnen und Bürger eine wichtige Entscheidung gefallen. Zukünftig wird im Falle einer grundhaften Sanierung von Straßen den Anwohnern keine Kostenbeteiligung mehr auferlegt.